+++ Nicht nur die Geschäftsstelle befindet sich im Umbau, auch auf der Homepage wird sich in nächster Zeit so einiges verändern +++

TuS Gottmadingen Gesundheitssport in "Neuer Sportstätte"

Der TuS-Gottmadingen e.V. startet ab 14.09.15 mit sämtlichen Gesundheitskurse Herbst 2015 in der neuen Sportstätte in der Erwin-Dietrich-Str. 11/1 2.OG. Neben dem vielfältigen Kursprogramm werden zusätzlich weitere Gesundheitskurse angeboten, unter anderem Sport in der Krebsnachsorge, Yoga, Fascial Stretch, und Hockergymnastik plus Sturzprophylaxe 70+.

Interessierte Kursteilnehmer haben die Möglichkeit vor Ort am 11. September 2015 zwischen 15:00 und 18:00 Uhr von den zuständigen Übungsleiter weitere Informationen zubekommen.

Fragen und Anmeldungen bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt bei der TuS-Geschäftsstelle unter 07731-976100.

Übrigens: Ab 1. September wird die neue TuS Geschäftsstelle ebenfalls in der obengenannten Adresse integriert sein.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 25. August 2015 10:46

Vereinsmeisterschaften Turnen 2015

Bei Temperaturen von  weit über 30 Grad fanden am 19. Juli 2015 die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Abteilung Gerätturnen des TuS Gottmadingen in der Goldbühlhalle statt.  39 Turnerinnen und Turner folgten der Einladung, die im Training geübten Elemente und Übungen einmal  unter Wettkampfbedingungen dem interessierten und zahlreich erschienenen Publikum zu präsentieren.

Die Turner und Turnerinnen starteten in  10 verschiedenen Wettkampfklassen, welche sich durch den Schwierigkeitsgrad der Übungen und das Alter der Teilnehmer unterschieden.

Bei den Mädchen  wurde ein 4-Kampf an den Geräten Boden, Sprung, Reck und Schwebebalken geturnt. Trainiert werden sie von Fabienne Schwehr, Volker Endres, Bettina Hahn und Elke Speicher.

Bei den Jungen, betreut von  Bettina Hahn und Matthias Althaus, bestand der 4-Kampf aus den Geräten Boden, Sprung, Reck und Barren.

3 Gastturner vom TV Rielasingen, die zusammen mit den Jungs von Bettina Hahn eine Wettkampfgemeinschaft bilden, waren ebenfalls beim 4-Kampf mit am Start. Ihre Wertungen wurden jedoch für die Vereinsmeisterschaft des TuS Gottmadingen nicht berücksichtigt.

Einige Männer zeigten einen  5-Kampf, wobei zu den o.g. Geräten auch noch am Seitpferd geturnt wurde.

Für die Kinder aus dem Vorschulturnen war ein Geräteparcours aufgebaut  worden, bei welchem Geschicklichkeit und Gleichgewicht gefordert waren. Die Turnzwerge, betreut von Anita Riester und Ingrid Laible, hatten sichtlich großen Spaß am Hüpfen, Rennen und Balancieren. Als Belohnung für die Anstrengung erhielten alle Kinder eine Urkunde.

Dank bewährt guter Organisation durch Volker Endres, unterstützt von Thomas Lüders in der EDV, konnten die Zuschauer einen interessanten und  reibungslosen Wettkampf verfolgen. Die Kampfgerichte bestanden aus Übungsleitern und Helfern des Vereins. Auf eine Bewirtung wurde dieses Jahr bewusst verzichtet, da  das Vorstandsteam durch den Umbau der neuen Sportstätte ohnehin zeitlich sehr beansprucht ist.

Nach 2 ½ Stunden waren die Vereinsmeister und Vereinsmeisterinnen 2015 gekürt und die Medaillen und Urkunden überreicht. Nun stand einer Abkühlung im neu eröffneten Höhenfreibad nichts mehr im Wege.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 25. August 2015 10:39

Ein neues Kapitel: die TuS Sportstätte ... Fortsetzung folgt

TuS Sportstätte Bild 1

TuS Sportstätte Bild 2

TuS Sportstätte Bild 3

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 24. Juli 2015 13:59

Vereinsmeisterschaft 2015

Liebe Turnerin, Lieber Turner,

wir freuen uns Euch zu der Vereinsmeisterschaft 2015 einladen zu dürfen.

Sonntag, 19. Juli 2015, Goldbühlhalle Gottmadingen

Hallenöffnung 9.00 Uhr
Einturnen 9.30 Uhr
Wettkampfbeginn 10.00 Uhr

Dauer ca. 2,5 Stunden

Mitzubringen:  Sportkleidung, Trinken (es gibt keine Bewirtung)

Der Vorstand bittet darum, dass die Zuschauer (Familie, Oma, Opa, Geschwister) bitte Hallensportliche Schuhe tragen, weil sich auch die Zuschauer mitten in der Sporthalle aufhalten werden.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 01. Juli 2015 20:13

Letzter Spieltag beim Badminton: GESCHAFFT!!!

Am gestrigen und letzten Spieltag ging es für die zweite Mannschaft des TuS Gottmadingen nochmals ums Ganze. Mit nur einem Punkt Vorsprung zum Zweiten ging es nach Konstanz und nach Dunningen. Im ersten Spiel gaben sich die TuS'ler keine Blöße und gewannen souverän mit 6:2. Danach ging es auf den langen Weg nach Dunningen. Dort angekommen wurde mit Überraschung aufgenommen, dass der Zweitplatzierte aus Zizenhausen "nur" Unentschieden in Dunningen gespielt hatte. Somit würde auch dem TuS Gottmadingen ein Unentschieden reichen, um die Meisterschaft in der Kreisliga klarzumachen ... und dieses Spiel hatte es tatsächlich in sich: Nachdem man sich schnell einen 2:0 Vorsprung erarbeitet hatte, kam es in den folgenden Spielen zu verschiedenen Niederlagen. Vor den letzten beiden Spielen stand es 3:3...und an einen Sieg war aktuell nicht zu denken. Mit einer eindrucksvollen Leistung konnte der vierte Punkt durch das zweite Herreneinzel erzielt werden und somit war es geschafft: DIE ZWEITE MANNSCHAFT DES TUS GOTTMADINGEN IST MEISTER IN DER KREISLIGA SCHWARZWALD-BODENSEE...HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH.


Auch die erste Mannschaft konnte ihren dritten Tabellenplatz in der Bezirksliga Schwarzwald-Bodensee verteidigen, punktgleich mit dem Vizemeister aus Villingen. Das erste Spiel wurde noch mit 2:6 in Konstanz verloren. Erschwerend kam hinzu, dass sich ein Spieler des TuS Gottmadingen verletzte und somit eine Umstellung der Mannschaft stattfinden musste. Im zweiten Spiel gegen Mariazell-Dunningen kam es zu vielen spannenden Spielen und, zur Überraschung aller, zu einem klaren 8:0 Erfolg.


Herzlichen Glückwunsch an beide Mannschaften für diese herausragende Saison und ein großes Dankeschön an alle Spielerinnen und Spieler, die hierbei mitgewirkt haben. (Bericht: A. Plumari)

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 25. März 2015 13:24

Letzter Heimspieltag beim Badminton

Am Samstag, 07.03.2015, fand in der Goldbühlhalle der letzte Heimspieltag unserer Badminton-Gruppe statt. In der Bezirksliga Schwarzwald-Bodensee kam es zum "Show-Down" mit dem Tabellenzweiten aus Villingen und dem Tabellenführer aus Rottweil. Im ersten Spiel konnte die ersatz- und verletzungsgeschwächte erste Mannschaft dem Gegner aus Villingen mit hochklassigen Spielen gut Paroli bieten. Dieses Match wurde dann auch verdient mit 5:3 von den Hausherren gewonnen. Im zweiten Spiel kam der noch ungeschlagene Tabellenführer aus Rottweil in die Goldbühlhalle. Und auch hier entwickelten sich hochklassige, teilweise dramatische Spiele. Die TuS Gottmadingen schaffte es, den Tabellenführer an den Rand der ersten Saisonniederlage zu bringen. Teilweise ging es hauchdünn zu. Am Ende kam es dann zu einer letztlich gerechten Punkteverteilung mit dem 4:4 unentschieden. Somit bleibt der erste Mannschaft des TuS Gottmadingen auf einem hervorragenden dritten Tabellenplatz in der Bezirksliga Schwarzwald-Bodensee.

Die zweite Mannschaft hatte es mit den Badmintonfreunden aus Wellendingen zu tun. Auch hier zeigte sich der rote Faden der ersatz- und verletzungsgeschwächten Mannschaft. Doch die TuS-Mannschaft zeigte sehr eindrucksvoll, warum sie aktuell die Tabellenführung in der Kreisliga Schwarzwald-Bodensee inne hat. Mit einer tollen Spielmoral konnte der Gegner mit 6:2 bezwungen werden. Damit bleiben die "TuS'ler" weiterhin einen Punkt vor dem Tabellenzweiten ganz oben.

Der letzte Saison-Spieltag findet am 21.03.2015 auswärts statt ... und zwar in Konstanz und gegen Mariazell-Dunningen. Wir drücken beiden Mannschaften die Daumen, dass sie bis zum Schluß ihre Leistungen abrufen können. (Bericht: Andreas Plumari)

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 08. März 2015 15:24

Gesundheitssport: Die Neue Gesamtübersicht ist da

Die neue Gesamtübersicht der Frühjahrskurse 2015 ist da.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 05. Januar 2015 08:17

Go to top