Positiver Saisonabschluss

Beim letzten Badminton-Spieltag der Bezirksliga Schwarzwald-Bodensee am 24.03.2018 konnten beide TuS-Mannschaften ein positives Fazit ziehen. Die erste Mannschaft gewann verdient gegen den BC Villingen (5:3) und den TSF Tuttlingen II (7:1). Damit sicherte man sich einen zufriedenen vierten Tabellenplatz. Und auch die “abstiegsbedrohte” Zweite konnte drei der vier Punkte in der heimischen Goldbühlhalle behalten. Nach dem Sieg gegen den TSF Tuttlingen II (6:2) war der vermeintliche Abstieg abgewendet. Als “Kür” kam dann noch ein 4:4 Unentschieden gegen den BC Villingen hinzu. Somit festigte man Platz sieben.
In einer kurzfristig einberufenen Spielersitzung wurde dann entschieden, dass der TuS Gottmadingen auch in der nächsten Saison wieder mit zwei Mannschaften auf Punktejagd gehen wird, allerdings mit einigen kleinen Veränderungen.
Ich möchte mich bei allen Beteiligten, die uns in dieser Saison begleitet haben, herzlich bedanken. Ein besonderer Dank geht auf jeden Fall an alle Spielerinnen und Spieler, die für unsere beiden Mannschaften auf dem Platz standen. Für euch alle ein dreifaches SCHMETTER…BALL!!! Wir sind eine tolle Gemeinschaft!
(Bericht: Andreas Plumari)